expleo.com




ID 15710
Titel Nachträgliches Anlegen eines TPA-Anteils zu einem vorhandenen Arbeitsbereich
Typ Requirement
Kategorie Administration
Version 11.0.3

zurück zur Liste

Weitere Details

Detaillierte Beschreibung des Requirements

Es wurde ein Arbeitsbereich ohne TPA-Anteil angelegt und darin manuelle Tests ausgeführt. Es soll nun ermöglicht werden auch automatisierte Tests durchzuführen. Daher muss nachträglich ein TPA-Anteil für diesen Arbeitsbereich angelegt werden.

Bisher kann nur beim Anlegen eines Arbeitsbereiches ein TPA-Anteil angelegt werden, ein nachträgliches Hinzufügen ist nicht möglich. Im “Bearbeiten…”-Dialog des Arbeitsbereiches im Admin-Client ist der Bereich “TPA-Anteil” deaktiviert.

Kurze Beschreibung zur Umsetzung

Im “Bearbeiten…”-Dialog des Arbeitsbereiches im Admin-Client ist der Bereich “TPA-Anteil” – wie bei der Neuanalge – aktiv und die Option kann nachträglich für den Arbeitsbereich gesetzt werden.

Bei Auswahl von “OK” wird der TPA-Anteil angelegt.

Der Arbeitsbereich erhält die entsprechenden Extra Menüs und UDAs. Es wird ein Check der Kompatibilität der Sprache zwischen TestCenter und TPA durchgeführt.
 

Verweise:

zurück zur Liste