expleogroup.com




ID 563
Titel Schritte einer Testfallkette können für die Ausführung deaktiviert werden
Typ Requirement
Kategorie TestCenter
Version 11.0.2

zurück zur Liste

Weitere Details

Detaillierte Beschreibung des Requirements

Durch das Deaktivieren einzelner Schritte einer Testfallkette können Sequenzen auf den zu analysierenden Teil eingeschränkt werden. Die Testfallkette bleibt dabei in ihrer Struktur erhalten. Inaktive Schritte werden dann bei der Ausführung der Testfallkette vernachlässigt.

Kurze Beschreibung zur Umsetzung

  • Inaktive Schritte (inkl. ihrer Subschritte egal ob aktiv oder inaktiv) werden nicht in den Auftrags-Export ausgegeben.
  • Inaktive Schritte (inkl. Subschritte) sind im Snapshot  nicht enthalten.
  • Inaktive Schritte (inkl. Subschritte) werden nicht an den Testlog-Editor übergeben.
  • Die Deaktivierung von Schritten hat keine Auswirkungen auf die Berichte (die Schritte werden unverändert angezeigt).
  • Alle inaktiven Schritte in einem Arbeitsbereich können in einer Ergebnistabelle angezeigt werden. Es ist möglich, die Schritte an dieser Stelle auch wieder zu aktivieren.

Verweise

zurück zur Liste